toplink baut Digital Office-Geschäft weiter aus und holt Markus Schütz an Bord

Der digitale Arbeitsplatz aus der Cloud wird zum Standard der modernen Arbeitswelt

Darmstadt, 4. März 2021 – Der digitale Arbeitsplatz von toplink – mit Cloud-Anwendungen wie MS 365, IP-Telefonie und voller Einbindung von Microsoft Teams – erfreut sich durch die Umbrüche in der Arbeitswelt besonders großer Beliebtheit. Die Darmstädter toplink GmbH, Betreiber eines der größten digitalen Telefonnetze, verstärkt daher das Team und setzt den langjährigen Dell- und D-Link-Manager Markus Schütz als Director Product Management & Platform Development ein. „Unter dem Einfluss von Corona hat unser Geschäftsmodell des digitalen Arbeitsplatzes sein Zukunftspotenzial bewiesen und wird die Transformation der Arbeitswelt noch weiter vorantreiben. Unser Angebot hat enormes Wachstum erfahren, dem wir auch strategisch folgen. Daher freuen wir uns, personell weiter zu wachsen und begrüßen Markus Schütz in seiner Rolle bei uns“, sagt Jens Weller, Geschäftsführer von der toplink GmbH.

Zuvor war Markus Schütz Head of Product Marketing für die Regionen „North, East and Central Europe“ bei D-Link, dem Hersteller IP-basierter Netzwerklösungen, sowie über 20 Jahre in strategisch wichtigen Management-Positionen bei Dell Technologies. Der studierte Elektroingenieur ist zudem mehrfach zertifizierter Scrum-Profi und durchlief wissenschaftliche Programme in Cybersecurity und Computer Forensik am Rochester Institute of Technology.
„toplink bietet ein einzigartiges Produktportfolio für den digitalen Arbeitsplatz. Wir ermöglichen es Unternehmen, ihren Mitarbeitern einen sicheren, leistungsstarken und einfach zu bedienenden Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen, unabhängig vom Standort und verwendetem Gerät. Mit meiner Erfahrung aus früheren Rollen kann ich diesen wichtigen Wachstumsmarkt weiter ausbauen und die Erfolgsgeschichte von toplink fortsetzen.“, sagt der neue toplink-Manager Markus Schütz.

Die toplink GmbH (www.toplink.de) bietet einen kompletten digitalen Arbeitsplatz aus der Cloud. toplink betreibt eines der größten Cloud-Telefonsysteme in Deutschland und bringt IP-Telefonie auf eine Vielzahl von Endgeräten – vom Laptop bis zum Smartphone. Hinzu kommen alle wesentlichen Office-Anwendungen von Microsoft 365 und die umfassende Integration von Microsoft Teams. Das digitale Cloud-Büro mit Telekommunikation, Collaboration und Office-Tools ist in mehr als 60 Ländern nutzbar und ermöglicht auch grenzübergreifende Zusammenarbeit und sichere Erreichbarkeit über das toplink-eigene SIP-Trunk-Netz.
Sämtliche Dienste werden ausschließlich in deutschen Rechenzentren betrieben und unterliegen den deutschen Datenschutzbestimmungen. toplink schützt zudem die Kundenanschlüsse vor Gebührenmissbrauch.
Neben den Lösungen für Großunternehmen und Mittelständler bietet toplink unter www.toplink-xpress.de ein Online-Portal für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen an, über das sich vollautomatisiert ein IP-basierter Telefonanschluss einrichten lässt. Mit myTelco bietet toplink zudem einen in wenigen Minuten konfigurier- und nutzbaren Dienst für Telefonkonferenzen.

Pressemeldung zum Download


Beratung & Planung

Ihr IP-Telefonanschluss

Unified Communication and Collaboration (UCC)

Internet-Access

Service & Wartung

Wollen Sie direkt Kontakt zu toplink aufnehmen?

Sie erreichen uns persönlich unter:
+49 6151 6275 0

Gerne beantworten wir Ihre E-Mail-Anfrage unter:
info@toplink.de

Ihr Unternehmen*
Ihr Name*
Ihre E-Mail-Adresse*
Ihre Telefonnummer*
Anzahl der PC-Arbeitsplätze*
Ihre Anfrage*
0 of 500
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner